zurück zur Übersicht

Physiotherapie


Unser Förderzentrum deckt den Bedarf an Physiotherapie durch Therapeuten aus niedergelassenen KG-Praxen zur Behandlung der Kinder und Jugendlichen ab.
Die Behandlung erfolgt auf Rezeptbasis nach Diagnosestellung und Therapieverordnung durch den behandelnden Arzt oder ein SPZ.

Folgene Massnahmen können durchgeführt werden:

Kinder und Jugendliche mit folgenden Diagnosen können physiotherapeutisch während des Schulalltags betreut werden:

Ziel der Physiotherapie ist die größtmögliche Eigenverantwortung und Selbständigkeit unserer Kinder und Jugendlichen. Besonders wichtig ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Therapeuten, Eltern, Lehrern, Erziehern und Ärzten um dieses Ziel zu erreichen.


[Seitenanfang]